Hilfe und Beratung - auch in Krisen

Leitung CZ SpeyerClaudia Wetzler & Marlen Bauer

Auch wenn aufgrund der Corona-Pandemie derzeit keine persönliche Beratung im Caritas-Zentrum möglich ist, können Sie uns jederzeit über Online-Beratung oder Telefon erreichen. Über die rechte Kontaktspalte gelangen Sie über die Links direkt zur Online-Beratung und zur Online-Terminvereinbarung.  Die digitale Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, Unterlagen verschlüsselt an unsere Berater*innen, beispielsweise als Foto oder PDF zu schicken.

Sie suchen Rat und Hilfe oder sind interessiert an unseren Diensten? Im Caritas-Zentrum Speyer finden Sie Informationen, Beratung, Unterstützung und Begleitung. Wir helfen Ihnen in schwierigen Lebenslagen, in Krisen und Notsituationen.  

Wir helfen fachkundig, unbürokratisch und zeitnah. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach Lösungen.

Im Caritas-Zentrum Speyer stehen Ihnen vielfältige Angebote zur Verfügung, die Sie hier auf unserer Internetseite unter "Ich suche Hilfe" näher beschrieben finden. Neben unserem Standort in Speyer sind wir mit unseren Beratungsdiensten auch in Frankenthal und Limburgerhof vertreten.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, 

Claudia Wetzler & Marlen Bauer
Leiterinnen des Caritas-Zentrums

 

Download

Jahresbericht 2019

Beratungsverständnis

Schutzmaßnahmen Corona-Virus

Corona

Für alle unsere Dienste und Einrichtungen haben wir Schutzmaßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu unterbinden. Diese werden täglich aktualisiert.

Daher haben wir uns entschieden, in allen unseren Diensten und Einrichtungen Besucher*innen und Dienstleistern keinen unmittelbaren Zugang zu ermöglichen. Sollten Sie im Ausnahmefall doch Zugang erhalten, ist es  zwingend notwendig, dass wir Ihre Kontaktdaten sowie einige weitere Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand notieren.

Alle unsere Beratungsangebote stellen zunächst bis zum 30. April 2020 komplett auf Telefon-Beratung und/oder Online-Beratung um. Dokumente und Bescheide können auch online mit Ihnen bearbeitet werden. Wir informieren Sie auf dieser Seite, wenn wir die Schutzmaßnahmen wieder aufheben können.

Für eine seriöse Information empfehlen wir die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga.de/

Schüler erfährt Wissenswertes am Caritas-Stand / Yvette Wagner / Caritasverband für die Diözese Speyer

Pressemitteilung

Viele Meinungen zum Thema digitale Medien

Das Caritas-Zentrum Speyer lud unter dem Motto „Sozial braucht digital“ zum Aktionsstand in der Speyerer Fußgängerzone ein. Besucher aller Altersgruppen informierten sich über das Online-Beratungsangebot und kamen mit den Mitarbeitern ins Gespräch über ihre persönliche Nutzung von digitalen Medien. mehr

Mitarbeiter bei der Schulung vor einem PC / Gereon Hoffmann / Caritasverband für die Diözese Speyer

Pressemitteilung

Die Welt der neuen Medien kennenlernen

Mitarbeiter*innen des Caritas-Zentrums Speyer bildeten sich bei einer Schulung für digitale Themen fort. Die Veranstaltung ist Teil einer Digital-Offensive des Caritas Verbands. „Sozial braucht Digital“ heißt das Motto. Die bundesweite Kampagne möchte auf Chancen, aber auch Risiken der Digitalisierung in allen Lebensbereichen hinweisen. mehr

Warenkorb

Pressemitteilung

Warenkorb St. Christophorus bittet um Spenden

Das Sozialkaufhaus Warenkorb St. Christophorus in Speyer benötigt Spenden. Sie können während der Öffnungszeiten im Laden abgegeben werden. mehr