Kita-Sozialraumarbeit

Kitasozialraumarbeit (KiSa) ist ein Projekt der Stadt Speyer in Kooperation mit den Beratungsstellen des Caritas-Zentrums Speyer und den Diakonissen.

In diesem Rahmen unterstützen und begleiten wir Familien in folgenden Kindertageseinrichtungen:

Stadtteil West: Löwenzahn, Kastanienburg und Don Bosco

Stadtteil Nord: Regenbogen, Arche Noah und St. Konrad

Kitasozialraumarbeit

Die Angebote der Kita-Sozialraumarbeit sind freiwillig, kostenlos und allen Eltern der Kita zugänglich. Sie finden in einer engen Kooperation mit dem Kita-Team statt. Mögliche Angebote können hierbei sein:

  • Beratung für Eltern (Erziehungsfragen, familiäre oder finanzielle Fragen und sonstige Themen oder Belastungen)
  • Vermitteln und Begleiten von Eltern & Kindern zu Institutionen (z.B. zu Beratungsstellen) oder Vereinen im Stadtteil
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen
  • Vernetzung von Eltern untereinander
  • Organisieren und Begleiten von Elternaktionen (Elternabende, Elterncafés etc.)
  • Organisieren und Begleiten von Aktionen mit Kindern in den Kitas

Haben Sie Anliegen, Probleme oder Fragen rund um das Thema Familie?

Sie können sich gerne jederzeit an uns wenden. Gemeinsam besprechen wir Ihre Situation und überlegen, welche Unterstützungsmöglichkeiten und Lösungswege es für Sie und Ihre Familie geben könnte.